Hottt-Dog`s Skywalker´s und Big Bone´s Bulldoggen und Bassets aus dem Wuppertal
             Hottt-Dog`sSkywalker´s und Big Bone´s  Bulldoggen und Bassets                aus dem               Wuppertal

Bitte nehmen Sie sich 2 Minuten Zeit und lesen den nachfolgenden Text, der zwar schon immer auf meiner Seite stand, aber aus gegebenem Anlass, "hochgerückt" wurde. 

Ich bitte alle Hundekäufer, nicht nur von Bulldoggen, sich VOR dem Besuch bei dem oder den Züchtern Ihrer Wahl sich über die Rasse und rassespezifischen Eigenheiten, gesundheitlichen Risiken der Rasse usw kundig zu machen und sich von dem Züchter Ihrer Wahl ausführlich über die Rasse beraten zu lassen.

 

Ein Züchter hat nur bedingt Einfluss auf die Gesundheit seiner Hunde. Jeder seriöse Züchter wird durch beste Ernährung und Versorgung alles ihm Mögliche für seine Hunde tun.

 

Trotzdem lassen sich nicht alle Risiken ausschliessen.

 

In einem Wurf kommt die Genetik von 17 Generationen zum Tragen! Und natürlich hat kaum ein Züchter 17 Generationen in Folge selber gezogen und kann dafür die Garantie übernehmen.

 

Tierzucht hat natürlich viel mit Sorgfalt und Sorge zu tun, aber man kann nicht alle Risiken ausschalten. Bei aller Sorgfalt bleiben Risiken, auch nicht sofort sichtbare Risiken, wie z.B. Keilwirbel bei Bulldoggen.

 

NUR WER BEREIT IST, DIESE RISIKEN AUF SICH ZU NEHMEN, SOLLTE SICH FÜR EINEN HUND DIESER RASSE ENTSCHEIDEN UND AUCH BEREIT SEIN DIE RISIKEN ZU TRAGEN,  FALLS EIN WELPE ERWACHSEN EINE ERKRANKUNG ZEIGT!

 

Ein Hund ist ein Teil Natur, auf den wir nur bedingt Einfluss nehmen können.

 

WER DAZU NICHT BEREIT IST,  ODER FINANZIELL NICHT IN DER LAGE IST,  SOLLTE  KEIN TIER IN SEINE FAMILIE AUFNEHMEN.

 

Wer Angst vor hohen Tierarztrechnungen hat, hat heute die Möglichkeit ausser eine Tierkrankenversicherung, die sich meistens nicht auszahlt, wenigstens eine OP-Versicherung abzuschliessen, die sowohl die Kosten der Voruntersuchungen, alsauch der Nachsorge übernimmt. 

Von verschiedenen Gesellschaften werden Versicherungspakete angeboten, so dass eine OP-Versicherung in Kombination, kaum teurer wird, als eine ohnehin erforderliche Haftpflichtversicherung.

 

Da die versch Gesellschaften unterschiedliche Leistungen, die oft auch mit der Rasse zu tun haben, anbieten, sollten Sie unbedingt vergleichen und Angebote einholen, damit Ihre Rasse optimal versichert ist.

 

Wird der Welpe sofort nach Abholung vom Züchter versichert, ist bei fast allen Gesellschaften nicht mal ein Gesundheitszeugnis erforderlich.

Ein verantwortungsvoller Züchter wird aber eine gesundheitliche Wurfabnahme bei einem Tierarzt machen und Ihnen eine Bescheinigung mitgeben, dass der Welpe auf alle, zu diesem Zeitpunkt möglichen Untersuchungen, untersucht worden ist.

 

Alles das sollten Sie VORAB bedenken.

 

Ein Welpen/Tierkauf  ist nicht mit einem Autokauf zu vergleichen! SIE übernehmen für viele Jahre die Verantwortung für ein Lebewesen.

Und anders als ein Auto kann man es nicht einfach zurückgeben, weil eine Schraube locker ist.

 

Ihr Hund/Tier wird Sie bedingungslos lieben und vertrauen, auch wenn bei Ihnen "mal eine Schraube locker ist" und Sie nicht gegen einen neuen Halter eintauschen.

 

Anders als bei uns können lockere Schrauben bei unseren Tieren aber sehr teuer werden! 

 

Bitte überlegen Sie genau, ob Sie das tragen können oder wollen bzw treffen Sie durch eine entsprechende Versicherung Vorsorge!

 

Ihr Züchter sollte Sie auf diese Möglichkeiten hinweisen. 

 

 

9.6.2012   Dustin mit unserem Merle-Mix-Wurf vom 17.4.2012

 

 

unsere aktuellen Würfe finden Sie auf unserer Startseite, bitte runterscrollen

 

 

 

 

Aufgrund diverser Anfragen: Wir geben unsere Welpen nur an Menschen, die wir persönlich kennenlernen und von denen wir uns ein eigenes Bild machen konnten!!

Wir verkaufen nur an Liebhaber der Rasse, die uns davon überzeugen konnten, einem Welpen aus unserer Zucht ein lebenslanges Zuhause bieten zu wollen!!

Wir verschicken weder mit einem Tiertransport, noch mit einem Flugzeug ins Ausland!!

 

 

 

Bilder von Würfen der letzten Jahre